Kategorien
Dekorative Pflanzen

Pfingstrose

PFINGSTROSE

Pfingstrose, eine Pfingstrose genannt (Paeonia). ist eine Schnittblumenpflanze. In unabhängigen Gruppen sieht es am besten aus. Sie sind Stauden mit bauchig verdickten Wurzeln oder Sträuchern (Sie gefrieren unter unseren klimatischen Bedingungen). Sie werden erwachsen 60-100 cm und wachsen stark zu den Seiten. Pfingstrose hat große Blätter, tief geschnittene und riesige Blüten, die oft aus einer Vielzahl von Blütenblättern bestehen. Diese Blumen sind auf steifen Stielen montiert und eignen sich gut für die Innenausstattung. Pfingstrosen brüten Ende August, ihre unterirdischen Teile teilen. Seien Sie vorsichtig beim Teilen von Pflanzen, dass jeder Teil zum Pflanzen vorbereitet hat 2-3 gesund, fleischige Wurzeln und 2-3 Donuts. Es sollte so gepflanzt werden, dass die Donuts nicht tiefer sind als 5-8 cm unter der Erde. Durch das Pflanzen einer Schnittblume, ein Abstand von 80X40 cm wird angenommen (außergewöhnlich starke Exemplare üppig wachsender Sorten – 100X50 cm). Beim Pflanzen in Gruppen, für die Gartendekoration, Es wird ein Abstand von 50 x 50 cm verwendet. Pfingstrosen wachsen und blühen am besten an offenen und sonnigen Orten. Sie blühen länger im hellen Halbschatten, aber weniger reichlich. Sie benötigen fruchtbare Böden, kariös, leicht sauer, tief gegraben und mit Mist oder Kompost gefüllt. Sie können an einem Ort wachsen 8-15 Jahre.

Die Sorten der chinesischen Pfingstrose werden am häufigsten angebaut (Paeonia lactiflora), Pflanzen in der Höhe von 60 machen 100 cm. Ihre Blumen sind einzeln, voll oder halb voll (am häufigsten kultiviert), Weiß, rosa und rot, seltener gelb. Die effektiveren Sorten sind: Festiva Maxima – über weiße Blumen; Jeanne d'Arc – cremig; Shirley Tempie – i Solange – Lachsrosa; Adolphe Rosseau – lila.

Auf dem Land findet man oft eine Pfingstrose (Paeonia officinalis). Die Pflanzen sind mittelgroß, machen 60 cm, Blätter leicht ledrig, dreigliedrig, über Abschnitte der gesamten Küste. Es blüht sehr früh – im Mai und hat rote Blüten in Form einer Tasse. Kultivierte Sorten haben volle und halbgefüllte Blüten, Weiß, rosa und rot.

Zarte Pfingstrose ist eine der frühesten Blüten (Paeonia tenuifolia). Es wächst bis zur Höhe 30-50 cm. Es blüht Anfang Mai. Die Blätter sind zart, fein gefiedert. rote Blumen.

Viele Pfingstrosensorten blühen im Juni.