Kategorien
Sträucher

Reihe von dornlosen Brombeeren in einer Reihe

Reihe von dornlosen Brombeeren in einer Reihe.

Dornenlose Brombeere, genau wie Himbeere, benötigt Stützen, um die Triebe zu verbreiten. Beim Anbau von Brombeeren im Freien können die Triebe auf Gerüsten ausgebreitet werden, das gleiche wie für Himbeere. Im Amateuranbau können Zäune oder Mauern als Stützen verwendet werden.

Gepflanzte Brombeeren müssen im Frühjahr in einiger Entfernung geschnitten werden 30 cm vom Boden entfernt. Die im Sommer wachsenden Triebe werden in Form eines Fächers entfaltet und an die Stützen gebunden. Dornenlose Brombeersprossen sind nicht frostbeständig und müssen daher vor dem Frost von den Stützen entfernt werden., auf den Boden legen und mit Stroh bedecken.

Brombeere trägt Früchte im zweiten Jahr nach dem Pflanzen. Im Frühjahr müssen die Triebe aufgenommen und mit Stricknadeln in Form eines Fächers wieder befestigt werden. Sehr lange Triebe können nach dem Verteilen über den letzten Draht abgeschnitten werden. Bereits im Mai treten Triebe aus dem Wurzelkragen hervor, die im nächsten Jahr Früchte tragen wird. Diese Triebe werden senkrecht nach oben geführt und lose mit dem Gerüst verbunden (Luchs.).

Luchs. Ein dornloser Brombeerbusch streckte sich am Drahtgerüst aus.

Schneiden Sie im Spätherbst fruchttragende Triebe in Bodennähe und werfen Sie sie weg. Legen Sie die jungen Triebe dieses Jahres auf den Boden, um sie zu bedecken. Die Aktivitäten in den folgenden Jahren sind die gleichen wie im zweiten Jahr.