Kategorien
Dekorative Pflanzen

Gazania glitzert

GAZANIA

Gazania glitzert (Gazania prächtig) es ähnelt in seiner Erscheinung einer Gerbera. Die Pflanze hat kurze Stängel, leicht gruselig. Lederblätter, eng, ganze oder geschnittene Kanten. Große Blumenkörbe, auf lange Stiele gesetzt. Linguale Blumen in einem angeordnet, zwei oder drei Randwirbel, röhrenförmige Blüten füllen die Mitte des Korbs. Blumen mögen keinen Regen – an sonnigen tagen schließt gazania diese, die sich bereits entwickelt haben und nicht neu zu sein scheinen. An bewölkten Tagen sind die Blüten ebenfalls geschlossen. An sonnigen Tagen munteren sie jedoch den Garten auf, weil Gazania eine einzigartige Vielfalt an Farben hat – hat weiße Blüten, cremig, Gelb, Orange, rot, Pink Rot, rosa und rotbraun. Die Pflanze wächst zu einer Höhe 30-40 cm und wird für Rabatte verwendet, in Steingärten, für Schnittblumen und zum Eintopfen.

Wir säen die Samen im Februar oder März in einem Gewächshaus oder bei einer warmen Inspektion, Sie können auch versuchen, in Kisten zu säen, die sich in der Wohnung befinden – Ende März. Sie kommen mehr oder weniger nach 10 Tage. Wöchentliche Sämlinge müssen gesteppt werden, damit sie nicht dichter werden als was 5 cm. Die Pflanze wird im Mai dauerhaft gepflanzt, Abstand 25X30 cm. Benötigt fruchtbaren Boden, trocken, durchlässige und sonnige Position.