Kategorien
Dekorative Pflanzen

Floks Drummonda

FLOKS DRUMMONDA

Floks Drummonda (Phlox Drummondi), auch die Flamme genannt, es unterscheidet sich nicht viel von den permanenten Phloxen. Diese Pflanzen haben stark verzweigte Stängel, oft Müll. Schmale Blätter, lanzettlich-herzig, Sanft. Schmale Blumen, röhrenförmig mit fünf Lappen, einfarbig oder mehrfarbig, in Giebelrispen oder Dolden gesammelt. Kronenblätter vollkantig oder geschnitten und gezahnt. Sie blühen von Juni bis Oktober, Die Blüten reagieren jedoch empfindlich auf anhaltenden Regen. In Bezug auf die Pflanzenhöhe können die Sorten unterteilt werden in: hoch – aufwachsen bis 40 cm, und tief – machen 15-20 cm. Hoch kann verwendet werden: für Rabatte, klomby, für eine Schnittblume, niedrige Sorten – für Grenzen und als Topfpflanzen.

Die Samen werden im März für eine warme oder im April für eine kalte Inspektion ausgesät. Phloxen können auch aus Samen gewonnen werden, die Ende April direkt in den Boden gesät wurden. Pflanzen, die zur Inspektion ausgesät werden, müssen gesteppt werden, und direkt in den Boden gesät – unterbrechen (Pflanzen bleiben co 15 cm). Sie werden im Mai dauerhaft gepflanzt, Abstand 20X30 cm. Benötigt fruchtbaren Boden, ausreichend feucht, sonnige Position.

Es gibt Flammengruppen:

Phlox Drummondii grandiflora (großblumig) – Show. 30-35 cm, große Blumen, im Durchmesser 2-3 cm, in umbellierten Blütenständen gesammelt. Variationen: Glänzend – dunkelrosa mit einem dunklen Auge. Coc * cinea – feurig rot, Hell markiert – scharlachrot mit einem weißen Auge, Zinnoberrot – zinnoberrot;

Phlox Drummondii nana compacta (Zwerg) – Show. 15-20 cm, kugelförmige Gewohnheit von Pflanzen, Blüten etwas kleiner als großblumige. Variationen: Blaue Schönheit – Blau, Rosa Bsauty – Rosa, Lachs Schönheit – Lachs, Scharlachrote Schönheit – scharlachrot, Gelbes Bsauty-Gelb;

Phlox Drummondii stellaris – Show. 15-20 cm, kompakte Pflanzengewohnheit, Blumen haben eine Sternstruktur, oft befindet sich in der Mitte ein sternförmiges Auge.