Kategorien
Sträucher

Aronia

Aronia

Aronia ist ein Strauch, der keinen Boden beansprucht und sowohl bei sonnigen Bedingungen gut wächst, sowie schattiert. In Polen wird es in drei Arten hergestellt: rote Apfelbeere (Aronia arbutifolia), schwarz (Aronia melanocarpa) und pflaumenblättrig (Aronia prunifolia).

Die rote Apfelbeere ist ein Strauch, der erwachsen wird 2 m in der Höhe. Die Triebe haben eine olivgrüne oder bräunliche Farbe. Die Blätter sind oval oder elliptisch, dunkelgrün (grau von unten, fleischig), im Herbst in einer hellbraunen Farbe. Rötlich weiße Blüten, in ziemlich dichten Blütenständen gesammelt. Es blüht Ende April, blüht bis Mai, manchmal bis Anfang Juni. Rundliche Frucht, Hellrot, die Größe einer Erbse, essbar, Sie bleiben lange im Busch.

Schwarze Apfelbeere ist ein verzweigter Strauch, sprießen bis zu 1 m in der Höhe. Elliptische oder inverse Blätter, glänzend, saftiges Grün, leichter an der Unterseite. Reine weiße Blüten mit karminroten Staubbeuteln, in kleinen Blütenständen gesammelt. Es blüht zur gleichen Zeit wie rot. Schwarze oder lila-schwarze Früchte, glänzend, die Größe einer Erbse. Sie haben große Nähr- und Ernährungswerte. Sie bleiben lange im Busch.

Die Apfelbeere ist ein Strauch, der über reicht 2 m. Es hat grüne Blätter, Pflaumenblätter ähneln. weiße Blumen, in losen Blütenständen gesammelt. Es blüht von April bis Mai. Früchte ähnlich wie schwarze Apfelbeere.

Die Früchte all dieser Arten enthalten Zucker, Proteine, Fette und Vitamine: B1, B2 i PP, und sind für Kompotte geeignet, Marmeladen, Marmelade. Von einem Busch aus kann man aufstehen 10 kg Obst. Es tritt ziemlich schnell in die Fruchtperiode ein.

Aronia kann entweder aus Samen vermehrt werden (Sie müssen geschichtet werden), von Saugnäpfen sein. Aronia reift Ende August-September. Dieser Strauch hat auch dekorative Eigenschaften.